SVG Königsspringer Leverkusen 1919

alles Schach hier oder was ....

Jugend im Schachkreis - was ist so los  Unten

Gehe zu Seite [-10 -1] 1 - 2 - 3 ... 21 - 22 - 23 - 24 [+1]:


  • OstertalerMan kann schon von Glück (bzw. Pech) reden, wenn ein halbes Jahr nach Turnierende eine ......... DWZ-Auswertung eingereicht wird.

    DWZ Auswertungs Diskussionen hatten wir ja ewig nicht mehr. M.E. ist was eingereicht wird ratz/fatz ausgewertet. Du musst dich nicht wundern wenn bei deinem Kommentar der gute Thomas unter der Decke hängt. Wer eine eilige Auswertung will braucht doch nur Thomas und/oder den jeweiligen Turnierleiter ansprechen. 

    OstertalerUnd da wundern sich dann noch einige Vereine, dass der Erfolg ihre Jugendarbeit einen Meter unter der Grasnarbe anzusiedeln ist...

    Der Erfolg einer Jugendarbeit hängt wohl nicht an der DWZ Auswertung.

     

     

  • Arthur-Dent

    Die Jugendkreisblitzmeisterschften sind auch schon längere Zeit vorbei. Darf man mal Fragen. warum es darüber keine offiziellen Nachrichten gibt. Ich war mit zwei meiner Jungs dort, tolles Turnier mit sehr ansprechendem Niveau. Nur lesen kann ich darüber nirgendwo etwas. Ich wollte schon etwas schreiben nur fehlt mir die Liste der Mitspieler und das offizielle Ergebnis.

      Gruß Roland

    Die Frage ist sicher etwas für die Jugendversammlung. M.E. haben die handelnden Personen nicht viel mit dem Internet am Hut. Berichterstattung fände ich zwar auch schön aber dann muss sich da wohl jemand finden der die Ärmel kochkrempelt.

     

    Wenn du was schreiben möchtest besorg dir über den Uli die fehlenden Daten, schick das Ergebnis dem Herrn Schomberg und der macht dann sicher eine Pressemitteilung daraus. Die stelle ich dann gerne auf die Seiten von Rhein-Wupper. Für Sommer/2'te Jahreshälfte wollte ich die Rhein-Wupper Seiten modernisieren, vielleicht/wahrscheinlich geht es dann auch einfacher etwas für die Jugend zu veröffentlichen. Aber hatte ich es schonmal erwähnt? Mir fehlt einfach Zeit. Zu viele Jobs. Smiley Wenn jemand früher zu einer Modernisierung kommen könnte kann er sich gerne mal melden.

  • Arthur-Dent
    Arthur-Dent

    Hallo,

    ich. Theoretisch zumindest. Dafür hätte ich es nur früher lesen müssen.

    Ich zieh mir den Schuh ja an. Nur dieser Termin ist doch inoffziell oder? Ich habe dieses Mail nicht bekommen. Habe mich aber schon drum gekümmert.

    Gruß Roland

    editiert von: Arthur-Dent, 10.03.2009, 12:47 Uhr

    Der Termin ist hochoffiziell und ziemlich alt. Ich habe mich allerdings auch erst nach der Erinnerung vom Wochende darauf besonnen und dachte mir ein wenig Werbung im Kalender und Forum kann nicht schaden. 

  • Ponziani

    Jedes Jahr auf der Kreisjugendversammlung, die allerdings im Regelfall nur spärlich besucht wird, ......

    Was ja an den Vereinen liegt. Hier im Forum wurde auch letztes Jahr schon einmal diskutiert und dennoch erschien nur ein Vereinsvertreter mehr wie sonst. *Hüstel*, waren wir von der SVG (erstemal seit Jahren), ansonsten noch die 3 Herren die die Arbeit machen/haben. Beim letzten mal waren es also Hitdorf, Bayer, Leichlingen(wenn ich mich nicht vertue) und die SVG.

  • Lieber Capablanca,

    da Du hier persönlich wirst (übermotivierter Jugendlicher) und auch Drohungen in den Raum stellst (ich wäre vorsichtig ... denn es könnte sein, das sich der DWZ-Referent sehr schnell "auf den Schlips getreten fühlt".) kann ich es für Dich gerne noch mal explizit wiederholen.

    Die letztjährige DWZ-Auswertung der Jugendkreismeisterschaften wurde bewusst manipuliert.

    btw:
    ich habe keine Probleme mehr mit dieser Auswertung, womit ich allerdings immer Probleme haben werde, sind Leute die partout keine Fehler zugeben können und stattdessen hanebüchenen Unsinn verzapfen.

    EOF

  • Ostertaler

    Du hast vielleicht Ansprüche!

    Die Jugendkreismeisterschaften sind auch schon vorbei (und die von vor einem Jahr auch schon icon_wink ) und nicht mal die Teilnehmer bekommen jemals eine Tabelle zu Gesicht (die gehen nach der letzten Runde einfach so nach Hause - das muss man sich mal auf der Zunge zergehen lassen).

    Man kann schon von Glück (bzw. Pech) reden, wenn ein halbes Jahr nach Turnierende eine manipulierte DWZ-Auswertung eingereicht wird.

    Und da wundern sich dann noch einige Vereine, dass der Erfolg ihre Jugendarbeit einen Meter unter der Grasnarbe anzusiedeln ist...

    Hallo Ostertaler,

    ich wäre vorsichtig unbewiesene Anschuldigungen hier im Forum grundlos zu äußern, denn es könnte sein, das sich der DWZ-Referent sehr schnell "auf den Schlips getreten fühlt". Denn erstens ist und war die DWZ-Auswertung nicht manipuliert, sondern wurde regelgerecht eingereicht und ausgewertet. Zweitens gilt das was der Turnierleiter vorgibt, und wenn Partien nachgespielt werden, dann gilt als Auswertungstermin der Termin an dem die letzte Partie gespielt worden ist, und nicht das was in der Ausschreibung steht, wenn der Turnierleiter beschliesst Partien der letzten Runde nachspielen zu lassen. Denn es geht meines Erachtens ums Spielen, und nicht darum, ob und wann jemand vielleicht die 1600 DWZ-Punkte schafft. Viellecht ist dir das entgangen, aber es geht in erster Linie darum, den Kindern und Jugendlichen zu ermöglichen eine Partie Schach zu spielen, und nicht darauf zu spekulieren wann die DWZ eine gewisse Schwelle überschreitet.

    Und drittens habe ich lieber 20 Kinder und Jugendliche die alle ihre Partien spielen und Spaß dabei haben, auch wenn sie nachgespielt werden müssen, als ein übermotiviertes Kind/Jugendlicher, der nur seine DWZ sieht.

    Auch wenn ich DWZ-Referent bin, sehe ich immer noch um was es eigentlich geht, um das Schachspiel, und nicht um die Jagd nach DWZ.

    Falls du immer noch Probleme mit der Auswertung haben solltest, kannst du dich gerne per Mail an mich wenden, oder per Telefon, dann können wir uns in aller Ruhe darüber unterhalten.

    Denn ich finde diese Diskussion gehört nicht in dieses Forum.

     

    Gruß

     

    Capablanca

     


  • Ponziani

    Und Dein Vorwurf, dass die DWZ-Auswertung manipuliert sein soll, ist für mich nicht nachvollziehbar, aber dazu kann sicher der DWZ-Referent des Kreises qualifiziert Stellung nehmen.

    Ja fein, das Thema hat ja tatsächlich schon ein paar Monate geruht. Endlich geht es hier im Forum wieder rund. Smiley


  • OstertalerDu hast vielleicht Ansprüche!

    Die Jugendkreismeisterschaften sind auch schon vorbei (und die von vor einem Jahr auch schon icon_wink ) und nicht mal die Teilnehmer bekommen jemals eine Tabelle zu Gesicht (die gehen nach der letzten Runde einfach so nach Hause - das muss man sich mal auf der Zunge zergehen lassen).

    Man kann schon von Glück (bzw. Pech) reden, wenn ein halbes Jahr nach Turnierende eine manipulierte DWZ-Auswertung eingereicht wird.

    Und da wundern sich dann noch einige Vereine, dass der Erfolg ihre Jugendarbeit einen Meter unter der Grasnarbe anzusiedeln ist...

     

    So stimmt das ja nun nicht. Jedes Jahr auf der Kreisjugendversammlung, die allerdings im Regelfall nur spärlich besucht wird, werden die Kreissieger und Plazierten geehrt und (zumindest bisher) gab es auch Pokale und Urkunden.

     

    Und Dein Vorwurf, dass die DWZ-Auswertung manipuliert sein soll, ist für mich nicht nachvollziehbar, aber dazu kann sicher der DWZ-Referent des Kreises qualifiziert Stellung nehmen.

     

    BTW: Auch eine Erinnerungsmail wurde versandt (am 8. März) Smiley






    editiert von: Ponziani, 10.03.2009, 17:36 Uhr
  • Arthur-Dent

    Hallo,

    ich. Theoretisch zumindest. Dafür hätte ich es nur früher lesen müssen.

    Die Jugendkreisblitzmeisterschften sind auch schon längere Zeit vorbei. Darf man mal Fragen. warum es darüber keine offiziellen Nachrichten gibt. Ich war mit zwei meiner Jungs dort, tolles Turnier mit sehr ansprechendem Niveau. Nur lesen kann ich darüber nirgendwo etwas. Ich wollte schon etwas schreiben nur fehlt mir die Liste der Mitspieler und das offizielle Ergebnis.

      Gruß Roland



    Du hast vielleicht Ansprüche!

    Die Jugendkreismeisterschaften sind auch schon vorbei (und die von vor einem Jahr auch schon icon_wink ) und nicht mal die Teilnehmer bekommen jemals eine Tabelle zu Gesicht (die gehen nach der letzten Runde einfach so nach Hause - das muss man sich mal auf der Zunge zergehen lassen).

    Man kann schon von Glück (bzw. Pech) reden, wenn ein halbes Jahr nach Turnierende eine manipulierte DWZ-Auswertung eingereicht wird.

    Und da wundern sich dann noch einige Vereine, dass der Erfolg ihre Jugendarbeit einen Meter unter der Grasnarbe anzusiedeln ist...
  • Arthur-Dent

    Hallo,

    ich. Theoretisch zumindest. Dafür hätte ich es nur früher lesen müssen.

    Ich zieh mir den Schuh ja an. Nur dieser Termin ist doch inoffziell oder? Ich habe dieses Mail nicht bekommen. Habe mich aber schon drum gekümmert.

    Gruß Roland





    editiert von: Arthur-Dent, 10.03.2009, 12:47 Uhr
  • Ponziani


    Arthur-Dent ... Theoretisch zumindest. Dafür hätte ich es nur früher lesen müssen.

    Die Termine wurden per Mail am 18.08.2008 an alle Jugendwarte per Mail verschickt von Nikolaus Morbach.

    Vielleicht stimmt für Euren Verein der Verteiler nicht mehr?

    Ich würd mal sagen rechtzeitig verschickt, aber aus den Augen aus dem Sinn. Man muss den Leuten so 2 Wochen vorher per Erinnerungsmail nochmal auf die Füße treten. Das ist wie mit Mannschaftskämpfen: "Wie jetzt, nächste Woche ist Mannschaftskampf? Wusste ich nix von."


  • Arthur-Dent ... Theoretisch zumindest. Dafür hätte ich es nur früher lesen müssen.

    Die Termine wurden per Mail am 18.08.2008 an alle Jugendwarte per Mail verschickt von Nikolaus Morbach.

    Vielleicht stimmt für Euren Verein der Verteiler nicht mehr?

  • Hallo,

    ich. Theoretisch zumindest. Dafür hätte ich es nur früher lesen müssen.

    Die Jugendkreisblitzmeisterschften sind auch schon längere Zeit vorbei. Darf man mal Fragen. warum es darüber keine offiziellen Nachrichten gibt. Ich war mit zwei meiner Jungs dort, tolles Turnier mit sehr ansprechendem Niveau. Nur lesen kann ich darüber nirgendwo etwas. Ich wollte schon etwas schreiben nur fehlt mir die Liste der Mitspieler und das offizielle Ergebnis.

      Gruß Roland

  • Darf man fragen wer neben Bayer und Hitdorf am Samstag eine oder mehr Mannschaften zusammen bekommt? Bin neugierig. Smiley
  • Am 19'ten März um 18 Uhr wird es mit höchster Wahrscheinlichkeit ein Spiel zwischen Nachwuchsspielern der SVG und Bayer geben. Ein wenig Turnierpraxis sammeln, ein wenig vor die Tür des eigenen Vereins, einfach noch etwas lernen außerhalb der späteren Turnierpraxis. Jeweils 30 Minuten Bedenkzeit. Die Altersgruppen ist 8 bis 14. 6 Kids von uns sind ziemlich sicher dabei. Ein Kandidat (14) ist unklar und 3 weitere von 6 bis 10 konnten wir noch nicht fragen. Hängt ja dann auch noch von der Abstimmung mit Bayer ab. Soll ja auch von der Spielstärke her passen und für jedes Kind eine spannende Partie werden. Hoffentlich klappt's. *drückdaum*

     

    Folgend eine Partie vom letzten Donnerstag. Eigentlich wollte ich nur Zeiteinteilung üben lassen aber 2 wollten auch gleich noch aufschreiben. Das aufschreiben hat geholfen, beide waren am Ende in Zeitnot und die Qualität war auch besser. Vorher waren die Partien nach 5 Minuten in der Regel beendet. Weiß wird wohl unser Brett 1 einnehmen. Schwarz wird nicht mit spielen. Neben Zeiteinteilung werden wir noch etwas Matt setzen üben müssen. Smiley Mit König gegen Bauer und König klappt auch bei den etwas Fortgeschrittenen noch längst nicht immer. Smiley  Aber egal, Hauptsache Spaß für die Kids. Und haben die Spaß freut es auch den Trainer. (auch wenn Uli (Trainer vom Bayer und Jugendwart des Kreises) am letzten Montag nach dem Training und vor der Stadtmeisterschaft ziemlich gestresst aussah).

     



Gehe zu Seite [-10 -1] 1 - 2 - 3 ... 21 - 22 - 23 - 24 [+1]:

  • 0 Benutzer
  • und 165 Gäste

Diese Angaben basieren auf den Useraktivitäten der letzten 60 Minuten.